Mit einer Überdachung wird jede Terrasse zur Erholungszone. Formschön und elegant schützt sie Ihren Freisitz vor Regen und schlechtem Wetter.
 
So haben Sie und Ihre Familie mehr von Haus und Garten: mehr Raum, mehr Möglichkeiten.
 

 

Wie viel Wetterschutz wollen Sie?
Ihre Terrassenüberdachung passt sich ganz Ihren Bedürfnissen an. Die Terrasse kann an den Seiten vollständig offen gestaltet oder an den Seiten mit einem Wetterschutzelement versehen werden.
 
In jedem Fall sind Sie gut gegen Wind und Regen geschützt. Auch die Sonnenwärme können Sie länger genießen. Das ist besonders in den Übergangszeiten angenehm.
 
Eine Terrasse kann auch ganz geschlossen werden. Mit Öffnungselementen wie Schiebetüren, Faltanlagen etc. versehen, erhalten Sie einen sogenannten „Kaltwintergarten“, der hervorragend für das Überwintern von mediterranen flanzen geeignet ist und mit dem Sie Ihre „Terrassensaison“ erheblich verlängern können, auch wenn dieser Wintergarten für eine regelmäßige Beheizung nicht geeignet ist.
In der Regel können die Seitenelemente auch nachträglich angebracht werden. Wir beraten Sie gern, wenn Sie Ihre Terrasse weiter aufwerten wollen.

 

An drei Seiten offen
 
Praktisch und formschön:
Eine Terrassenüberdachung schützt Sie zuverlässig vor Wind und Wetter.

 

 

 

 
An einer Seite geschlossen
 
Die Terrassenüberdachung kann mit einem Wetterschutzelement an der Seite gegen
Wind und Regen abgeschirmt werden.
So schaffen Sie sich auf Ihrer Terrasse einen gemütlichen Platz, der auch die Wärme länger speichert.

 

 

 

 

 
An zwei Seiten geschlossen
 
Noch mehr Schutz vor Wind und Wetter bieten Elemente auf zwei Seiten.
Exklusiv ist auch der Einsatz einer Schiebetür oder einer Faltanlage:
So können Sie selbst entscheiden, wie weit die Terrasse abgeschirmt wird.

 

 

 

 

 
An drei Seiten geschlossen
 
Hier können subtropische Pflanzen unbeschadet den Winter überstehen, außerdem dauert die Freisitzsaison hier am längsten:
Ein Terrassendach, das an allen Seiten geschlossen werden kann.
Der sogenannte „Kaltwintergarten“ ist allerdings nicht für eine Beheizung in der kalten Jahreszeit geeignet.
 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Tel. 09674/1748 oder 0175/5550022.